PROJEKTLANDKARTE

Kulturelle Jugendarbeit: "Die jungen Pächter"

LEHRENDE
Prof. Dr. Hanne Seitz
PROJEKTART
Lehrendenprojekt
STUDIENGANG
Soziale Arbeit B.A. (Präsenz)
ZEITRAUM
2011-2012
METHODE
Qualitativ:
Action Research,
Performative Research,
Interviews,
schriftliche Befragung,
teilnehmende Beobachtung

TEILNEHMENDE
16

Jugendliche erhielten für drei Monate ein leerstehendes Ladenlokal (und Finanzmittel) zur eigenständigen Umsetzung eines künstlerisch/kulturellen Bespielungs- und Raumprogramms. Die Jugendlichen arbeiteten eigenständig, wurden aber durch Mentoren aus dem Kunst- und Kulturbereich (Kunst, Kino, Theater, Tanz, Film etc.) beraten und unterstützt. Die Projektidee entstand in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Jugend-, Kunst- und Kulturhaus Schlesische 27.
Studentinnen und Studenten begleiteten und evaluierten die Aktivitäten in den Pächterräumen und gestalteten dort auch ihre Praxistage. Eine "Lange Pächternacht", in der die 6-8 beteiligten Pächterräume per Livestream miteinander vernetzt wurden, hat das Pächterprojekt Ende Juni 2012 als Festival beendet.

PROJEKT-WORKSPACE
http://www.fh-potsdam.de/projekt/project-action/show/Project/etfu-empowering-the-future-youth-arts-media/

ERGEBNIS
Projektbericht "Die jungen Pächter"
Pächter-Video
PRAXISPARTNER
Internationales Jugend-, Kunst- und Kulturhaus Schlesische 27
FINANZIERUNG
Drittmittel: EU